Hotel Nebozízek                    

 

Pec pod Sněžkou 164, 542 21 Pec pod Sněžkou 

Wo ist es im Riesengebirge am schönsten?

          Pec pod Sněžkou ist das bedeutendste Zentrum vom Skifahren und Tourismus in dem östlichen Teil von Riesengebirge. Es liegt tief im Tal des Flusses Úpa, unter dem höchsten böhmischen Berg- der Schneekoppe. Ihr Name kommt vom Schnee, mit Schnee bedeckt. Schon seit 100 Jahren lockt die Schneekoppe Wanderer. Heute kann man den Gipfel, der in Höhe 1602 m liegt, mit der modernen Gondelbahn erreichen. Die Bahn fährt über den Berg Růžová hora hinauf, die Talstation liegt im nördlichen Teil von Pec.

 

krkonose_5

 

          Zahlreiche Wanderwege führen Sie in die wunderschönen Berglandschaften mit bezaubernden Ausblicken auf die langen Täler und mächtigen Kämme des höchsten Gebirges Tschechiens.

          Neben den Wanderwegen bietet Pec pod Sněžkou viele Radwege mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad, inkl. einer Abfahrtstrecke für Extremsportliebhaber an. Aus dem Aussichtsturm auf dem Berg Hnědý vrch, auf den eine Sesselbahn fährt, öffnet sich eine unvergessliche Panoramaaussicht.

 

krkonose_3

 

          Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene werden im RELAXPARK Pec herzlich empfangen. Hier kann man die neu eröffnete Bobrennbahn, eine riesige Rutschbahn, und Trampoline ausprobieren und nicht als letztes am Seil befestigt in der Baumhöhe hangeln.

          Kommen Sie zu Besuch und wir zeigen Ihnen, wo es im Riesengebirge am schönsten ist.